Slide background

CHARITY-GEDANKE - Laureus Sport for Good Stiftung

Mit all ihrer Kraft und dem weitreichenden Einfluss ihrer prominenten Botschafter setzt sich die Laureus Sport for Good Stiftung Deutschland/Österreich seit ihrer Gründung 2001 für den sozialen Wandel ein. Mithilfe von inzwischen 13 Projekten wurden mehr als 50.000 Kinder in Deutschland und Österreich erreicht, deren Leben und soziale Umstände durch Sportprojekte signifikant verbessert wurden.

Mit dem Reinerlös der Charity Golf Open wird die Laureus Sport for Good Stiftung unter anderem Projekte in Deutschland fördern.

SPENDENZWECK

Der Körbe für Köln e.V. ist ein Netzwerkverein in der sportbezogenen Jugendsozialarbeit in Köln.

Über den Basketball und andere Sportarten wird – ganz im Sinne einer sportbezogenen Jugendsozialarbeit zur Integration durch Sport – ein niederschwelliger Zugang zu sozial benachteiligten jungen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Wohngebieten mit erhöhtem Jugend¬hilfebedarf geschaffen.

Die Jugendlichen werden in ihrer Persönlichkeit und sozialen Kompetenzen gestärkt, vor Ort an regelmäßige Sport-Angebote zur beruflichen Orientierung und in dauerhafte Freizeit- und Sportvereinsangebote vernetzt und fit gemacht für ein Ehrenamt im Sport. Chancengleichheit, Vernetzung zur Nachhaltigkeitssicherung, Partizipation, Empowerment und die Förderung besonderer Zielgruppen sind oberste Ziele des Handelns, um Toleranz, wechselseitigen Respekt und ein gesundes und gutes Zusammenleben für und mit allen in unserer ‚Multi-Kulti‘ Gesellschaft zu fördern.